Schnell abnehmen ohne Sport

Schnell abnehmen ohne Sport

Wieder einmal auf Shopping-Tour und nichts, aber auch wirklich gar nichts, will passen? Dann kneift die Jeans, spannt die Bluse und zwickt das Oberteil. Das alles nur wegen der ungeliebten Kilos auf den Hüften, an den Oberschenkeln und am Bauch. Beim Gedanken an eine Diät dreht sich schon der Magen und beim Gedanken an Sport ist man schon total unmotiviert, obwohl man noch nicht einen Schritt getan hat. Von sich selbst und aus eigener Erfahrung, weiß man schon vor Beginn der Diät, dass man sie nicht durchhalten wird, weil es einfach an fehlender Bewegung scheitert. Vielleicht hat die Kondition auch schon so sehr nachgelassen, dass an Sport gar nicht mehr zu denken ist. Beim Ausdauerlauf hält man keine 5 Minuten mehr durch und Abnehmerfolge lassen so lange auf sich warten. Wer das Gefühl kennt, dem kann geholfen werden. Schnell abnehmen ohne Sport geht nämlich auch!

Schnell abnehmen ohne Sport ist eine Möglichkeit die überflüssigen Kilos von den Hüften oder anderen Problemzonen zu bekommen. Gut geeignet ist diese Möglichkeit für potentielle Abnehmer mit relativ wenig Selbstdisziplin, denn Sport braucht es bei dieser Form des Abnehmens nicht. Wie schnell abnehmen ohne Sport funktioniert? Ganz einfach!

Jeder Mensch hat einen bestimmten Bedarf an Kalorien. Dieser ergibt sich aus verschiedenen Faktoren. Dazu zählt das Geschlecht (ob Mann oder Frau), das Alter, das Gewicht, der Beruf (Anhand dessen wird festgestellt, wie viel Bewegung man am Tag hat), das Freizeitverhalten (überwiegend drinnen oder draußen) und Besonderheiten zu denen beispielsweise eine Schwangerschaft zählen würde. Mit diesen Faktoren lässt sich der tägliche Kalorienbedarf ermitteln. Verschiedene Internetseiten bieten hierfür Rechner an,

Schnell abnehmen ohne Sport

Schnell abnehmen ohne Sport

die den täglichen Kalorienbedarf ermitteln. So hat beispielsweise eine Frau im Alter von 23 Jahren mit 72 kg, die einen Bürojob hat (also überwiegend sitzende Tätigkeiten verrichtet) einen Bedarf von 2200 Kilokalorien am Tag. Wer schnell abnehmen ohne Sport möchte, der muss sich nur an eine goldene Regel halten: Der tägliche Bedarf an Kilokalorien darf auf keinen Fall überschritten werden, besser, man bleibt darunter! Denn alles was unter dem täglichen Bedarf an Kilokalorien ist, nimmt man ab und somit funktioniert schnell abnehmen ohne Sport einwandfrei!

Oft ist es nicht nur die Lustlosigkeit, die einen dazu treibt bequem zuhause sitzen zu bleiben. Oft können wir auch gar kein Sport treiben, weil wir körperlich nicht dazu in der Lage sind! Angenommen man hat ein kaputtes Knie oder Probleme mit der Hüfte. Ein Sturz beim Joggen wäre dabei fatal. Für diese Leute ist schnell abnehmen ohne Sport bestens geeignet. Bei der oben genannten Variante kann man die Beine hochlegen und praktisch zusehen, wie die Kilos dahin schmelzen.

Doch schnell abnehmen ohne Sport kann auch noch anders funktionieren, nämlich mit einer ausgewogenen Ernährung!

Schnell abnehmen ohne Sport

Schnell abnehmen ohne Sport

Denn schnell abnehmen ohne Sport basiert auf ganz einfachen Regeln und dazu gehört auch die richtige Ernährung. Das heißt, man sollte nicht einfach mal eben eine Mahlzeit wegfallen lassen und dafür eine halbe Tafel Schokolade reindrücken! Das ist genau falsch! Viel besser ist es, dem Körper die Nährstoffe zu geben, die schnell abnehmen ohne Sport möglich machen! Denn nur, wenn der Körper all die Nährstoffe hat, die er braucht, kann er auch arbeiten. Sprich, er kann auch die Nahrung verdauen! Dabei sind leicht bekömmliche Lebensmittel in ihrer Reinform (also Lebensmittel ohne chemische Zusätze) leichter zu verdauen und helfen dem Organismus beim schnell abnehmen ohne Sport! Es geht nicht prinzipiell darum weniger zu essen! Auch bei dem oben genannten Beispiel sollte es nicht soweit kommen, dass man statt 2200 Kilokalorien nur noch 500 Kilokalorien zu sich nimmt, denn das ist eher gesundheitsschädigend, auch um schnell abnehmen ohne Sport zu gewährleisten! Denn wenn der Körper nicht mehr ausreichend Energie hat, so arbeitet er auch nur noch auf Sparflamme! Soll heißen, er verbrennt auch kein Fett mehr, was wiederum bedeutet, dass aus schnell abnehmen ohne Sport auch nichts mehr wird!

Wer seinen Stoffwechsel beim schnell abnehmen ohne Sport noch extra etwas ankurbeln möchte, der isst hin und wieder scharfe Lebensmittel. Denn Schärfe kurbelt den Stoffwechsel an und hilft, schneller zu verdauen. Aber auch damit sollte man es nicht übertreiben! Schnell abnehmen ohne Sport ist also ganz einfach mit einem ausgewogenen Ernährungsplan und ein bisschen Selbstdisziplin!

Klicke hier und erfahre jetzt, wie Du mit dieser einen Technik schnell abnehmen kannst

http://www.radsport-oeventrop.de/assets/images/KlickHier.jpg